Auszeichnung für Michael Soder!

Wir (die Firma Energietechnik) haben schon zahlreiche Auszeichnungen für unsere gute Lehrlingsausbildung bekommen. Michael Soder ist der erste Lehrling der nun von einer strengen Jury zum Tiroler Lehrling des Monats Juni 2017 gewählt wurde. Vor kurzem überreichte eine Delegation mit Landesrat Johannes Tratter, WK-Bezirksobmann Klaus Lackner und AK-Vertreter Hannes Urban am Firmenstandort in St. Ulrich am Pillersee die Auszeichnung.

Groß ist die Freude bei Firmenchef Bernhard Eder und Lehrlingsausbildner Christoph Foidl, die beide sehr stolz auf ihren Lehrling sind und ihn besonders für seinen Fleiß, Verlässlichkeit, Kollegialität und Pünktlichkeit loben. Wir hoffen dass uns Michael noch lange im Betrieb erhalten bleibt und seine berufliche Zukunft bei Energietechnik fortführt, wünscht sich Bernhard Eder.

Michael Soder absolviert eine Lehre zum Installations- und Gebäudetechniker, Gas- und Sanitärtechnik in St. Ulrich a.P. Der Nuaracher hat die zweite Fachklasse mit ausgezeichnetem Erfolg – nur „Sehr Gut“ im Zeugnis – abgeschlossen.

Zudem besuchte Michael eine Spezialausbildung der Fachberufsschule über die verschiedenen Arbeitsmaterialien.

2017 holte er sich das Goldene Leistungsabzeichen beim Tiroler Landeslehrlingswettbewerb.
Soziale Kompetenz beweist der 17-jährige als aktives Mitglied der örtlichen Freiwilligen Feuerwehr und der Landjugend/Jungbauernschaft.